DER

KUNDENWUNSCH

#1

Die Idee der gewünschten Stimmung, die der Hochzeitsfilm vermitteln sollte, wurde durch das Brautpaar an uns herangetragen. Darüber hinaus konnten wir unseren eigenen Stil mit einbringen und den Tag authentisch wiedergeben.

#2

GEMEINSAME PLANUNG

In mehreren Meetings mit Brautpaar und Hochzeitsplaner haben wir zunächst den Rahmen für die Produktion festgelegt. Im Anschluss wurde der exakte Ablauf der Hochzeit geplant um jeden Moment bestmöglich festhalten zu können.

DAS

EQUIPMENT

#3

Höchst flexibel:

Mit mehreren Kameras sowohl

am Boden als auch aus der Luft, hochwertigen Objektiven, mobilen Lichtquellen und einemmehrköpfigen Team ausgerüstet, konnten wir die gewünschten Momente garantiert festhalten.

#4

DREH

VOR ORT

Dynamisch trotz Planung:

Vor Ort wurden zunächst das sogenannte Location Scouting durchgeführt und die

verschiedenen Lichtverhältnisse geprüft.

Selbst spontane Änderungen vor Ort stellten für uns kein Problem dar. So waren wir in der Lage alle geplanten Highlights einzufangen und spontane Ergänzungen mit einzubinden.

POST

PRODUKTION

#5

Storytelling:

Emotion in Ton und Bild. Nach Sichtung des Rohmaterials, eines ausdrucksstarken

Colorgradings dem chronologischen Schnitt sowie der zum Ambiente passenden Musik war es uns möglich

Gefühle aufleben zu lassen undden Tag in einem Film voller

Emotion festzuhalten.

#6

PROJEKT

ABSCHLUSS

Nach Übergabe der ersten Filmversion erreichten uns einige Änderungswünsche die wir gerne, sofern möglich, umgesetzt haben und somit zum Abschluss dieses Filmprojekts kamen.

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Vimeo - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

KONTAKT

E-Mail: info@meylemedia.de     |      Tel.: +49 151 56057818